Beschreibung

Weinbeschreibung

Optischer Eindruck

Blasses Rubinrot mit einer hohen Schlierenbildung.

Geruch

In der Nase lassen sich zuerst Süßkirschen entdecken. Florale Noten von Veilchen und eine dezente Raucharomatik haben das Profil diese Rebsorte perfekt im Glas eingefangen. Nussige Anklänge bestätigen dieses Bild zusätzlich.

Geschmack

Die milde, gut eingebundene Säure spielt mit der kaum wahrnehmbaren dezenten Restsüße. Dadurch wirkt diese regionale Spezialität sehr saftig und trinkanimierend. Beerenfrüchte wie rote Johannisbeeren und ein dezenter Geschmack von Kirschlikör kleiden den Gaumen mit einer angenehm fruchtbetonten Stilistik aus.

Gesamteindruck

Leicht gekühlt ist dieses schwäbische Nationalgetränk ein Alleskönner, das großen Genuss verspricht.

Empfohlene Trinktemperatur

14 °C – 15 °C

Speisenempfehlung

Ein bewährter Partner für ein herzhaft schwäbisches Vesper, Käseplatten und Wurstsalat. Auch regionale Gerichte wie Linsen mit Spätzle harmonieren sehr gut.

Analysewerte

Alkohol: 11,5 % vol. │ Zucker: 15,7 g/l │ Säure: 4,2 g/l